Die Geschichte könnte sich in einigen Jahren noch einmal wiederholen, wenn Apples iOS erneut nur einen geringen Anteil am weltweiten Smartphone-Markt hat (nichts Persönliches gegen Apple, sie innovieren Produkte und ermöglichen anderen, den Marktanteil zu dominieren).

Die Apfel Die Geschichte mit dem Macintosh-Betriebssystem stammt aus dem Jahr 1984; Es war der erste kommerziell erfolgreiche Personal Computer mit einer Maus und einer grafischen Benutzeroberfläche anstelle einer Befehlszeilenschnittstelle. Das Unternehmen war in der zweiten Hälfte der 1980er Jahre weiterhin erfolgreich, und ungefähr im gleichen Zeitraum führte Microsoft ein ähnliches Betriebssystem für grafische Benutzeroberflächen (GUI) ein, das nach Microsoft Windows 3.0 eine breitere Akzeptanz gegenüber teuren Macs sah Annäherung an das Macintosh-Betriebssystem in Bezug auf Leistung und Funktionen, wurde 1990 veröffentlicht und war eine kostengünstigere Alternative zur Macintosh-Plattform. Microsoft und Intel begannen, Apples Marktanteil mit dem Windows 95-Betriebssystem bzw. den Pentium-Prozessoren schnell zu senken, und der Rest ist Geschichte. Apple hatte seine treuen Fans, aber das reichte nicht aus, um das Windows-Betriebssystem zu übernehmen, das die Freiheit hatte, installiert zu werden auf jedem PC ohne große Hardwareänderungen, während der Mac zunächst über eine eigene Bundle-Hardware verfügt.

android_eating_apple
Bildquelle: Bytefish.com

Das Jahr 2011 und die Geschichte gehen weiter und dieses Mal scheint der Kampf zwischen der Handheld-Geräteplattform iOS und Android .iOS in Bezug auf Plattform, Apps und Leistung besser zu sein als Android im Bereich Tablets. Aber eine bessere Plattform zu sein hat nichts damit zu tun, in der Smartphone-Branche Fuß zu fassen. Die Gründe, warum Android in den kommenden Jahren als wichtige mobile Plattform tödlich erscheint.

  1. Android ist eine Open-Source-Plattform, und Google ist so freundlich, seine Plattform für eine breitere Akzeptanz bei allen Anbietern von Mobiltelefonen zu bewerben, auch bei Schwellenländern aus Indien und China.
  2. Nun, wenn es die Microsoft-Intel-Allianz war, die die Mac OS-Freigabe Mitte der 90er Jahre gesenkt hat, wird diesmal Google-Samsung das Betriebssystem stören, und wieder haben weder Google noch Samsung nichts mit der Android-Plattform zu tun wie mit Samsung Es ist eine kostenlose Open-Source-Plattform und für Google eine weitere große Plattform zum Streamen ihrer Dienste (Google Mail, Google +, YouTube usw.), die wiederum ein weiteres Medium zum Versenden ihrer Werbung darstellt. (Der Umsatz von Google stammt zu 97% aus Werbung.)
  3. Der Preis ist ein Faktor in aufstrebenden Märkten wie südasiatischen Ländern wie Indien, China usw. und denken Sie daran, dass Sie in Indien ein Android-Handy für rund 100 US-Dollar erhalten und Samsung Galaxy Tab in Indien großen Erfolg hatte und die einzige Region ist, in der Galaxy Tab bevorzugt wird mehr als iPads.
  4. Flash wird bald sterben und bald von HTML5 übernommen werden, aber die meisten von uns verwendeten Websites laufen immer noch auf Flash-fähigen Webseiten, und Apple iOS, das das Flash-Plugin nicht unterstützt, war ein großes Verkaufsargument für Galaxy-Tabs und andere Android-Smartphones.
  5. Wenn Apple glaubt, dass Android der einzige Kampf ist, den es nach dem Testen des Windows 8-Entwicklerbetriebssystems führen muss, ist dies das Verkaufsargument für Leute, die Windows verwendet haben, obwohl das Leben möglicherweise ein Tablet mit Windows 8 mit all diesen Programmen wie Malen, Word, Excel usw. In Betracht zieht und es gibt einen enormen Marktanteil für lebenslange Windows-Benutzer, die planen, nächstes Weihnachten ein Windows 8-Tablet zu nehmen und Ubuntu hinzuzufügen. Die erfolgreichste Linux-Plattform wird mit einer anderen mobilen Plattform mit Cloud-Integration geliefert.

Apple muss wieder eine Magie ausführen und ohne Steves magische Note scheint es, dass 2012 ein interessantes Jahr werden könnte, in dem alle Droiden, iOS und Windows um die ultimative Vormachtstellung kämpfen.