Die neue Version von Android (Android 10) hat das Spiel für das Betriebssystem im wahrsten Sinne des Wortes komplett verändert. Das Design wurde verfeinert, neue Funktionen wurden hinzugefügt und die vorhandenen Funktionen wurden alle optimiert.

Der App-Umschalter, mit dem Sie zuvor problemlos auf die Split-Screen-Funktion zugreifen konnten, wurde jetzt vom Google-Team ein wenig geändert. Die Funktion funktioniert in Android 10 etwas anders, ist aber dennoch leicht zugänglich. Die Split-Screen-Funktion war und ist eine der gefragtesten Funktionen in der Geschichte des Betriebssystems. Seit ihrem Erscheinen vor einigen Versionen hat sich das Android-Erlebnis zum Besseren gewendet.

In diesem Tutorial zeigen wir Ihnen, wie Sie die Split-Screen-Funktion unter Android 10 aktivieren.

Schritt 1. Starten Sie zunächst die App, die Sie als eine Hälfte des geteilten Bildschirms haben möchten.

Schritt 2. Wischen Sie von der Hausbar oder Pill-Taste auf Android 10, um den Bildschirm "Zuletzt verwendete Apps" aufzurufen.

 

So aktivieren Sie die Split-Screen-Funktion unter Android 10

 

Schritt 3. Navigieren Sie zu der App, die Sie über Ihrem geteilten Bildschirm haben möchten.

 

Schritt 4. Tippen Sie auf 'drei Punkte'Symbol oben rechts in der App.

 

Schritt 5. Tippen Sie auf 'Geteilter Bildschirm'Option aus dem Dropdown-Menü.

 

So aktivieren Sie die Split-Screen-Funktion unter Android 10

 

Schritt 6. Jetzt können Sie die sekundäre App entweder in der Ansicht der letzten App auswählen oder eine App auf Ihrem Startbildschirm oder in der App-Schublade auswählen.

Schritt 7. Die zweite App wird nun in der unteren Hälfte des geteilten Bildschirms platziert.

Dank der Split-Screen-Funktion können Sie jetzt beide Apps gleichzeitig verwenden. Wie bereits erwähnt, unterscheidet sich der Ansatz zum Aktivieren der Split-Screen-Funktion unter Android 10 ein wenig, die Benutzerfreundlichkeit bleibt jedoch bestehen.