Google Duo bietet Nutzern HD-Videoanruffunktionen sowie zahlreiche andere Funktionen. Da die End-to-End-Verschlüsselung die absolute Privatsphäre in einem Gespräch gewährleistet, fehlt die Funktion zum Aufzeichnen eines Videoanrufs auf der Duo-Plattform immer noch.

Was tun Sie also, wenn Sie einen Videoanruf aufzeichnen möchten, den Sie bei Google Duo haben werden?

In diesem Tutorial werden wir Ihnen einige nette Problemumgehungen vorstellen, mit denen Sie Videoanrufe in Google Duo aufzeichnen können.

Fall 1 - Verwenden der Bildschirmaufzeichnung auf Ihrem PC / Laptop.

Wenn Sie Google Duo auf Ihrem Laptop / Desktop verwenden, können Sie den Videoanruf mit dem integrierten Bildschirmrekorder aufzeichnen und dann speichern und mit Ihren Freunden teilen. Dank der erheblichen Aktualisierung von Windows 10 und Mac OS ist die Bildschirmaufzeichnungsfunktion standardmäßig in beide Betriebssysteme integriert.

Fall 2 - Verwenden des Bildschirmrekorders auf Ihrem Tablet.

Die neuen Android-Tablets und die iPad-Serie verfügen außerdem über eine integrierte Bildschirmaufzeichnungsfunktion, die Sie vor dem Einleiten des Videoanrufs aktivieren können. Sobald dies erledigt ist, wird die Aufzeichnung auf Ihrem Gerät gespeichert und kann über die Galerie oder den Dateibrowser aufgerufen werden.

Fall 3 - Verwenden des Bildschirmrekorders auf dem iPhone (ab iOS 11)

Apple hat in seinem iOS 11-Update eine native Bildschirmaufzeichnungsfunktion veröffentlicht. Seitdem steht diese Funktion zur Verfügung und wurde ebenfalls weiterentwickelt. Bis heute hat sich die iOS-Version zur 13. Generation entwickelt und der Bildschirmdatensatz steht weiterhin zur Verfügung. Wenn Sie also die Bildschirmaufzeichnungsfunktion auf Ihrem iPhone (mit iOS 11 oder höher) aktivieren möchten, gehen Sie wie folgt vor.

Schritt 1. Tippen Sie auf Ihrem iPhone auf Einstellungen.

 

Nehmen Sie einen Google Duo-Videoanruf auf

 

Schritt 2. Als nächstes tippen Sie auf Control Centre.

 

So zeichnen Sie einen Google Duo-Videoanruf auf

 

Schritt 3. Tippen Sie im Fenster 'Control Center' auf 'Steuerelemente anpassen'.

 

So zeichnen Sie einen Google Duo-Videoanruf auf

 

Schritt 4. Navigieren Sie zu "Bildschirmaufnahme" und tippen Sie auf "+' Taste. Beenden Sie die Einstellungen.

 

So zeichnen Sie einen Google Duo-Videoanruf auf

 

Schritt 5. Wischen Sie von der rechten Seite des Bildschirms nach unten, um das Kontrollzentrum auf Ihrem iPhone zu öffnen.

 

So zeichnen Sie einen Google Duo-Videoanruf auf

 

Schritt 6. Drücken Sie lange die 'Bildschirmaufzeichnung' Taste. Tippen Sie auf 'Aufnahme starten'.

 

So zeichnen Sie einen Google Duo-Videoanruf auf

 

Sobald Sie mit der Bildschirmaufnahme begonnen haben, können Sie Ihren Google Duo-Videoanruf durchführen, der über den Bildschirmrekorder aufgezeichnet wird.

Fall 4 - Verwenden des Bildschirmrekorders unter Android

Android hat sich seit einiger Zeit mit der nativen Bildschirmaufzeichnungsfunktion seines Betriebssystems auseinandergesetzt. Android 10 hatte eine angekündigte Bildschirmaufzeichnungsfunktion, die jedoch in letzter Minute herausgeschnitten wurde, da sie fehlerhaft war. Das neueste Update hat die Bildschirmaufzeichnungsfunktion eingeführt, bei den meisten Geräten treten jedoch weiterhin Probleme auf. In einem solchen Szenario ist es am besten, eine Bildschirmaufzeichnungs-App eines Drittanbieters zu verwenden. Eine der besten Alternativen ist die App "Mein Videorecorder".

Hier finden Sie eine schrittweise Anleitung zur Verwendung der App. Nehmen Sie den Bildschirm Ihres Smartphones auf.

Schritt 1. Laden Sie die 'Mein Videorecorder'App auf Ihrem Android-Gerät.

 

So zeichnen Sie einen Google Duo-Videoanruf auf

 

Schritt 2. Sie sehen nun eine Bildschirmaufnahmetaste an der Seite Ihres Bildschirms.

 

So zeichnen Sie einen Google Duo-Videoanruf auf

 

Schritt 3. Tippen Sie auf die Rekorder-Taste und gehen Sie zu 'Video und Einstellungen'.

 

So zeichnen Sie einen Google Duo-Videoanruf auf

 

Schritt 4. Stellen Sie hier die gewünschte Qualität, Auflösung und Bildrate der Videoaufnahme ein.

 

So zeichnen Sie einen Google Duo-Videoanruf auf

 

Schritt 5. Tippen Sie auf denRekord'Taste, um die Aufnahme zu starten.

 

So zeichnen Sie einen Google Duo-Videoanruf auf

 

Sobald die Bildschirmaufzeichnung gestartet wurde, können Sie Ihren Videoanruf bei Google Duo starten. Der Rekorder erstellt eine Aufzeichnung des Anrufs, die Sie speichern und mit den anderen Teilnehmern teilen können.