Genau wie bei anderen WiFi-basierten Geräten androide Smartphones haben auch eine eigene IP-Adresse. Für diejenigen unter Ihnen, die es nicht wissen, ist die IP-Adresse der einzigartige Fußabdruck Ihres Android-Geräts im Internet. Internetdienstanbieter können Nutzungsdaten Ihres Android-Geräts über die IP-Adresse verfolgen. Gleichzeitig kann Ihre IP-Adresse in den falschen Händen missbraucht werden. Deshalb gibt es heute Dienste, mit denen Sie Ihre IP-Adresse maskieren können, wenn Sie es sind online.

Wenn Sie neugierig sind, die IP-Adresse Ihres Android-Smartphones zu sehen, gibt es eine einfache Möglichkeit, dies zu tun. Genau das zeigen wir Ihnen in diesem Tutorial.

Schritt 1. Öffne das 'Einstellungen'App auf Ihrem Android-Smartphone.

 

So finden Sie die IP-Adresse eines Android-Geräts

 

Schritt 2. Tippen Sie auf 'Netzwerk und Internet'Option im Einstellungsmenü.

 

So finden Sie die IP-Adresse eines Android-Geräts

 

Schritt 3. Tippen Sie auf 'Wifi' Möglichkeit.

 

So finden Sie die IP-Adresse eines Android-Geräts

 

Schritt 4. Wenn Sie eine Verbindung zu einem WiFi-Netzwerk hergestellt haben, tippen Sie auf den Namen des Netzwerks.

 

So finden Sie die IP-Adresse eines Android-Geräts

 

Schritt 5. Tippen Sie in den Netzwerkeinstellungen auf 'Vertiefung' Möglichkeit.

 

So finden Sie die IP-Adresse eines Android-Geräts

 

Schritt 6. Scrollen Sie durch die Liste und Sie sehen nun die IP-Adresse Ihres Geräts.

 

So finden Sie die IP-Adresse eines Android-Geräts

 

Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre IP-Adresse nicht an Dritte weitergeben, da diese damit Unheil anrichten können. Wenn Sie viel in einem öffentlichen Netzwerk surfen und Ihre IP-Adresse schützen möchten, können Sie einen IP-Maskierungsdienst verwenden, um Ihre Anonymität online zu gewährleisten.