Die Gerätesicherheit bildet heute das Rückgrat von Android-Geräten, da Google mit jedem neuen Update die Sicherheitsbenchmarks und -parameter erhöht. Als Google die Smartwatch-Produktreihe von Wear OS auf den Markt brachte, wurde der Sicherheit zunächst nicht viel Aufmerksamkeit geschenkt, und es gab viele Benutzer, die es sehr schwer hatten, die Daten auf ihren Smartwatches sicher zu halten.

Dank regelmäßiger Upgrades und Optimierungen bieten Wear OS-Smartwatches jetzt die gleiche Sicherheitsstufe, die Sie normalerweise bei Android-Smartphones finden. Die Bildschirmsperrfunktion von Wear OS-Smartwatches stellt sicher, dass niemand auf den Inhalt Ihrer Smartwatch zugreifen kann, und schützt Sie so vor Datendiebstahl.

In diesem Tutorial zeigen wir Ihnen, wie Sie die Bildschirmsperre auf Ihrer Wear OS-Smartwatch aktivieren.

Schritt 1. Öffne das 'Einstellungen'App auf Ihrer Wear OS Smartwatch.

 

So aktivieren Sie die Bildschirmsperre auf Ihrer Wear OS-Smartwatch

 

Schritt 2. Scrollen Sie durch die Liste und tippen Sie auf 'Personalisierung' Möglichkeit.

 

So aktivieren Sie die Bildschirmsperre auf Ihrer Wear OS-Smartwatch

 

Schritt 3. Tippen Sie auf 'Lock Screen' Möglichkeit.

 

So aktivieren Sie die Bildschirmsperre auf Ihrer Wear OS-Smartwatch

 

Schritt 4. Wählen Sie nun die Art der Bildschirmsperre, die Sie anwenden möchten. Wir werden ein Muster für dieses Tutorial auswählen.

 

So aktivieren Sie die Bildschirmsperre auf Ihrer Wear OS-Smartwatch

 

Schritt 5. Stellen Sie das gewünschte Entsperrmuster oder die gewünschte PIN ein, je nachdem, welche Sperre Sie gewählt haben.

 

So aktivieren Sie die Bildschirmsperre auf Ihrer Wear OS-Smartwatch

 

Die Bildschirmsperrfunktion wird jetzt auf Ihre Wear OS-Smartwatch angewendet. Wenn Ihr Bildschirm pünktlich abgelaufen ist, wird die Smartwatch gesperrt, und Sie müssen jetzt Ihre PIN oder Ihr Muster eingeben, um das Gerät zu entsperren.