Es gibt nicht zu viele Veranstaltungen, die sich an Personen mit unterschiedlichen Interessen in der Technologie- und Medienbranche hier in den VAE richten, und zu diesem Zeitpunkt hat STEP beschlossen, dies zu ändern. Sie veranstalteten ihre jährliche Konferenz in diesem Jahr in der Al Serkal Avenue in Al Quoz Dubai und nach der Teilnahme an ihrer letzten Veranstaltung, STEP 4K. Ich war gespannt, was sie dieses Jahr bringen würden.

Die diesjährige Step Conference 2014 war in viel größerem Umfang für Startups, Gründerzentren und Medienagenturen gedacht, bei denen parallel zu Workshops und Networking-Sitzungen Diskussionsrunden abgehalten wurden. Schlagworte wie Disrupt, Sharing, Crowdsourcing waren der letzte Schrei und Wearable Tech war ein Faktor bei Gesprächen während des Tages. Kollegen in der Branche waren sich einig, dass dies eine gute Initiative ist, bei der es nicht nur um Technologie geht, sondern auch um die Menschen, die dahinter stehen. Die mögliche Korrelation zwischen den beiden Bereichen und den Podiumsdiskussionen enthielt einige große Namen in der Branche und Themen in Bezug auf die Marke Management und die Online-Welt waren den ganzen Tag über der Gesprächsthema.

Die Konferenz zeigte auch den Aufstieg von Startups in der Technologiewelt hier im Nahen Osten mit Unternehmen wie Careem, Nabbesh und vielen anderen Unternehmen, die darauf abzielen, die Routinen der Menschen im Offline-Bereich zu stören. Persönlich, nachdem ich beide Dienste genutzt habe, die ich gerade erwähnt habe, würde ich sagen, dass sie bisher einen beeindruckenden Lauf machen.

Atheer Labs beendete die Show und zeigte ihre tragbare Technologie und wie sie versuchen, Google Glass irgendeine Form von Konkurrenz zu bieten. Ihre Arbeit mit einem immersiven 3D-Display zielt darauf ab, die Android-Oberfläche buchstäblich auf Ihr Gesicht zu bringen. Atheer Labs hat mit einer scheinbar hologrammartigen Technologie gearbeitet, die mit Bewegungsgesten gekoppelt ist. Damit hat Atheer Labs die erste Hürde genommen, eine steuerbare Benutzeroberfläche auf den Bildschirm zu bringen, und sie stehen nun vor der Herausforderung, diese Benutzeroberfläche ergonomischer und praktischer zu gestalten. eine, die die Verbraucher kaufen möchten.

Die STEP-Konferenz ist eine der wenigen Veranstaltungen, auf die Sie achten sollten, insbesondere wenn Sie stark in die Welt des digitalen Marketings und der digitalen Technologie involviert sind. Sie machen langsam aber sicher Wellen und wenn sie genug Zeit haben, könnten sie die nächste SXSW im Nahen Osten sein.