Smartphones sind zu einem festen Bestandteil unseres Lebens geworden, so dass wir jetzt sogar unsere wachen Momente damit verbringen, uns Benachrichtigungen anzusehen, die wir möglicherweise über Nacht erhalten haben. In den letzten Jahren haben Gesundheitsexperten Warnungen vor den Gefahren ausgegeben, die durch die übermäßige Nutzung von Smartphones entstehen. Dies führt nicht nur zu erheblichen Augenschäden, sondern eine übermäßige Bestrahlung kann auch gefährliche Auswirkungen haben.

Der Schaden ist noch größer, wenn die jüngere Menge den ganzen Tag über Smartphones benutzt. Das Durchschnittsalter des Smartphone-Benutzers hat sich in den letzten zwei bis drei Jahren drastisch verringert, und es ist ziemlich offensichtlich, dass die verschiedenen Suchtursachen Kinder heute plagen. Anstatt im Freien zu spielen, verbringen Kinder heutzutage endlose Stunden mit Social Media und Multiplayer-Spielen.

Um den wachsenden Bedenken entgegenzuwirken, hat Google die Option "Digitales Wohlbefinden" auf Android-Smartphones eingeführt, um Einzelpersonen dabei zu helfen, ihre Smartphone-Benutzer jeden Tag zu verfolgen. Auf diese Weise können Eltern auch verfolgen, wie oft ihre Kinder das Smartphone verwenden, und sicherstellen, dass sie die Grenzen nicht überschreiten.

In diesem Tutorial zeigen wir Ihnen, wie Sie überprüfen können, wie viel Zeit Sie auf Ihrem Android-Smartphone verbringen.

Schritt 1. Öffne das 'Einstellungen'App auf Ihrem Android-Smartphone.

 

Überprüfen Sie, wie viel Zeit Sie auf Ihrem Android-Smartphone verbringen

 

Schritt 2. Scrollen Sie durch die Liste und tippen Sie auf 'Digitales Wohlbefinden und Kindersicherung' Möglichkeit.

 

Überprüfen Sie, wie viel Zeit Sie auf Ihrem Android-Smartphone verbringen

 

Schritt 3. Sie sehen nun eine grafische Darstellung Ihrer Smartphone-Nutzung für den laufenden Tag.

 

Überprüfen Sie, wie viel Zeit Sie auf Ihrem Android-Smartphone verbringen

 

Hier können Sie auch Zeitlimits für Ihr Smartphone festlegen. In diesem Fall schaltet sich das Gerät automatisch aus und erinnert Sie daran, sich zu entspannen oder sich auf die jeweilige Aufgabe zu konzentrieren.

Es gibt auch eine Funktion "Reduzierte Unterbrechungen", mit der Sie ein Zeitlimit festlegen können, in dem keine Benachrichtigungen angezeigt werden, damit Sie Ihre Arbeit ohne Ablenkungen abschließen können.

Die Digital Wellbeing-Funktion ist ein Segen für alle Android-Benutzer, und wir hoffen, dass dies zu einer Änderung des Nutzungsverhaltens bei allen Benutzern führt.